und die nacht bringt den regen. der sommer singt seine wechselgesänge. manche bezeichnen es als donnergrollen.