… ist es das Beste, einfach ruhig zu bleiben.

Entspannte Haltung einnehmen, Augen zu, einfach niksen*.

Besonders, wenn man eine Erkältung mit Fieber hat und in Ruhe frühstücken möchte und dann die Tasse mit dem Kaffeefilter umkippt und die halbe Küche mit Kaffeepulver und Kaffee beplatscht ist und man selbst auch und das Smartphone nimmt auch ein Kaffeebad. Man glaubt gar nicht, wie weit sich so ein Kaffeefilterinhalt verbreiten kann…

Aber die Vögel singen, in den Nistkästen piepst es, die Nachtviolen und der Flieder duften und es ist Regen gemeldet und das ist doch alles schön.

__________________
* falls der Begriff „niksen“ nicht bekannt sein sollte, siehe hier.