Der Blütenstand des Gänseblümchens hat fast alle Hüllblätter verloren und sieht verletzlich und verletzt aus, aber die etwa hundert kleinen Einzelblüten leuchten gelb und lebensfroh.

Eine weitere Aufnahme auch auf meinem an.sich.ten-Blog, bei der man in einem der Hüllblätter ein Loch sieht, was das Gänseblümchen noch zerbrechlicher und zarter erscheinen lässt: hier.