Wieder eine Nacht mit Nebel und Frost.

Noch früher als sonst stehe ich auf, um vor der Arbeit viel Zeit zum Fotografieren zu haben.

Ich fotografiere, bis es mir zu kalt wird. Der Kaffee ist zum Eiskaffee geworden.

Die Vögel beginnen ihr Frühstück.

Zwischen den Kartoffelrosen winkt mir ein Frost-Octopus zu.