montagmorgen. vielvielviel zu tun. aber gut drauf. zuerst jedenfalls. dann zieht ein gedanke an etwas einen runter. von einer sekunde auf die andere. whatsappen mit einem freund. dem geht’s auch so. man macht milchschaumorakel füreinander. das für den freund zeigt einen smiley. einen etwas verhaltenen zwar. aber immerhin. das für einen selbst ist rätselhaft. der freund lässt den milchschaum sich nachverdichten. der zeigt dann ein herz. das lässt einen lächeln. immerhin.