unter dem haselstrauch
räkelt sich die sommernacht
streckt ihre hand aus und
streichelt rosmarinduft
auf ihre fingerspitzen
vom knacken der nachtkerzenblüten geweckt
umtanzt ein falter die junge silberweide
ein grashüpfer sucht seinen schlafplatz
in meiner hand
schlafen werde ich später