ach diese wunderbaren tage im februar an denen es dem kater besser geht und man morgens wach wird und urlaub hat weil man geburtstag hat und mit dem kater zur tierklinik fährt zum fädenziehen und alle gratulieren einem in der tierklinik nicht zum fädenziehen sondern zum geburtstag und dann fährt man zum stall und isst mit tyta und eldur geburtstagsäpfel und geburtstagsmöhren und später feiert man mit freunden und isst und trinkt und lacht noch viel mehr und es ist schön mit wunderbaren menschen zu lachen und der kater wird niedlich gefunden mit dem trichter um den kopf der ihn wie eine biedermeierdame aussehen lässt mit haube und schleife unterm kinn und er wird viel gekrault und findet das gut und irgendwann gegen drei geht man schlafen beschwippst vom tag. und ein bisschen auch vom merlot

Werbeanzeigen