freitagmorgen. müde. sehr müde. frühjahrsmüdigkeit oder grippevirus. egal. müde eben. raus zum wachwerden. kleinen knipsapparat mitnehmen. im wald viele schneeglöckchen. viele gefällte bäume. spechtklopfen. mäusebussardmiauen. im gehege beim hof am waldrand mandarinenten. sehr hübsch. fotos gemacht durch den maschendrahtzaun. kein gutes licht zum fotografieren. keine richtige lust zum fotografieren. verwackelt. unscharf. egal. ente trotzdem schön. weitergelaufen und elfenauge gesucht. wacholderdrosseln auf dem feld. ungefähr dreißig. elfenauge gefunden. die felder stinken nach gülle. die müdigkeit bleibt.

wacholderdrossel - turdus pilaris -
wacholderdrossel – turdus pilaris – findet fotografiertwerden doof – foto © Anna Hülkenberg
Advertisements