Das Leben in einer WG kann aufregend sein, das Praktizieren von Yoga-Übungen dient der Entspannung. Die hier von einem erfahrenen Yogi-Huhn ausgeführte Stellung ist eine hühnergerechte Adaption der Asana „der Baum“. Auf einem Bein stehend bleiben die Flügel entspannt am Körper angelegt, der Kamm auf dem Kopf fungiert als Baumspitze.

Die Yogi-Schüler im Übungsraum schauen aufmerksam zu:

© A. Hülkenberg
Advertisements