das natürliche ufer des hiesigen dorfteiches wurde mit einem breiten streifen schotter zugescheußlicht und der dörflichen ordnungsästhetik somit ein weiteres glanzstück hinzugefügt.

fragt sich, wann die teichrallen umlackiert werden. damit sie auch schön ordentlich grau sind.

einzig als hintergrund für die schöne ralle kann ich dem schotterzeug fotografisch etwas positives abgewinnen. hoffentlich hat diese schottermode in der garten- und anlagengestaltung bald ein ende.

Advertisements