ich hab
einen jungen moorfrosch in der hand gehalten

und sonnentau fotografiert

meine sinne vom wollgras
streicheln lassen

und warte nun auf die nacht

die goldammer sagt
wie wie wie hab ich dich lieb

und der schwirl sirrt ganz nah

zweimal
umkreist mich der ziegenmelker

und ich laufe leise ganz leise

der bohlenweg
schimmert im dunkeln

Advertisements