sich verschließen wie eine auster dichtmachen im wellengang geborgen das innere und es wachsen lassen wäre da nicht die angst aufgebrochen zu werden gebrochen und beraubt des inneren von anderen aufgereiht  als trophäe zu schmücken ungebrochene hälse dies ein untergang ohne meer

Advertisements